REACT with impact- Förderung des Sozialunternehmertums (BMWK)

Am 02.02.2023 startete das Programm „REACT with impact – Förderung des Sozialunternehmertums“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) um gemeinwohlorientierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Social Startups in ihrem besonderen Handeln für Umwelt und Gesellschaft zu unterstützen.

Gefördert werden Beratungs- und Unterstützungsleistungen durch qualifizierte Beratungsunternehmen. Darüber hinaus wird es einen weiteren Förderaufruf zur Vernetzung, Kooperation und Stärkung gemeinwohlorientierter Unternehmen geben. Dafür stehen bis Jahresende 2023 rund 89,6 Millionen Euro zur Verfügung.

Pressemeldung: https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2023/02/20230202-gruenes-licht-fuer-neues-foerderprogramm-fuer-gemeinwohlorientierte-unternehmen.html

Infos zum Förderprogramm: https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Dossier/nationale-strategie-fuer-sozialunternehmen-und-social-startups.html

Merkblatt für Beratungsunternehmen: https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Downloads/M-O/20230201-merkblatt-beratungsunternehmen.pdf

Merkblatt für Gemeinwohlorientierte Unternehmen und Startups: https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Downloads/M-O/20230201-merkblatt-interessierte-sozialunternehmen.pdf

Schöne Grüße, Rolf Klug, rolf.klug@verbindungderwelten.de, 05.02.2023.

Nachtrag vom 07.02.2023, Rolf Klug: Man kann sich nur über ein bei EUREKA 5 registriertes Beratungsunternehmen für eine Förderung bewerben. Derzeit gibt es in unserer Region noch kein solches. Ich werde es hier schreiben, sobald es eines gibt.


Revision #3
Created 5 February 2023 17:37:06 by Rolf Klug
Updated 7 February 2023 13:18:52 by Rolf Klug